Weihnachtsfeiern der Sportunion Fußball! 16.12.2017)

An den letzten beiden Wochenenden vor Weihnachten kam es wieder zu einem wahrlichen Weihnachtsfeier-Marathon in der Sektion Fußball!

Den Beginn machte am Sonntag, 10.12.2017 die Weihnachtsfeier der Jüngsten! Im Gasthof Prangl ließen die MiniKids, U7 und U8 bei gutem Essen und einem kurzen Jahresrückblick das Jahr ausklingen.

Eine Woche später, am Samstag, den 16.12.2017 kam es bereits ab Mittag zur Weihnachtsfeier der U10, U11, U12 und U14 beim Wirt z`Bairing. Bei der „großen“ Nachwuchsweihnachtsfeier, wo auch alle Funktionäre, Helfer und Ehrengäste geladen waren, führten Jugendleiter Oliver Tamas und Hannes Weissengruber souverän durch das Programm. In der von JL-Stv. Hans-Jürgen Hofstädter zusammengestellten Power-Point-Präsentation wurde ein Rückblick auf 2017 sowie ein Veranstaltungsausblick auf 2018 geboten. Musikalisch unterhielten uns die U12 bzw. U14-Talente Dominik (Gitarre) & Lukas (Ziehharmonika) Brandl sowie Paul Reichör (Ziehharmonika).

Am Abend folgte dann die Weihnachtsfeier der Sektion in der Raml-Stube. Auch hier blickten SL Hannes Traunmüller sowie KM-Trainer Gerald Kitzler auf das Sportjahr 2017 zurück. Im Rahmen der Sektionsweihnachtsfeier beehrte uns mit Heinz Oberauer auch ein Präsidiumsmitglied des OÖ-Fußballverbandes.

Grund für seinen Besuch war die Ehrung unserer langjährigen
Nachwuchs-Kassierin Renate Wögerbauerdie nach 18 Jahren Tätigkeit in die wohlverdiente „Funktionärspension“ verabschiedet wurde. Sie erhielt nach einer Laudatio, präsentiert durch Hannes Weissengruber, das Verbandsehrenzeichen in Silber überreicht! Auch wir möchten an dieser Stelle noch mal herzlich DANKE für die langjährige Tätigkeit als Kassierin sagen. Diese Tätigkeit wurde von Renate immer verantwortungsbewusst, zuverlässig und mit großem zeitlichen Engagement ausgeführt!

Ebenso erhielten SL & JL-Stv. Hans-Jürgen Hofstädter und Nachwuchsschriftführer Andreas Reichör das Verbandsehrenzeichen in Silber durch Heinz Oberauer. Auch ihnen gebührt ein großes DANKE für ihren jahrelangen Einsatz für die Sektion Fußball der Sportunion Altenberg.
                                                                                                  

Ein großes Danke allen drei Wirtsfamilien, die jeweils mit hervorragender Küche für wahre Gaumenfreuden und perfekte Abwicklung sorgten.

Nicht fehlen durften bei allen drei Feiern natürlich auch die Geschenke: Heuer gab es einheitlich von den MiniKids bis zur KM Sweater in den roten Vereinsfarben. Großer Dank gebührt in dem Zusammenhang Thomas Plank, der folgende Sponsoren für die Finanzierung der Geschenke gewinnen konnte: Baumeister Ing. Spindelberger, HABAU, AREV Immobilien, Keplinger GmbH, GUT GmbH, Pramer Baustoffe, BSZ Stahlhandel GmbH, Rohrdorfer Transportbeton und SANTECH GmbH!

                                                     Allen Sponsoren ein herzliches DANKE!

                              

Abschließend noch ein Dank an die Unterstützer der Weihnachtsfeiern: Bgm. Ferdinand Kaineder, NR Mag. Michael Hammer, GR Elisabeth Gierlinger, SL Hannes Traumüller, Cafe Poke und Hannes Lackinger!