Die Nachwuchsabteilung der Sportunion Altenberg stellt sich vor

Der Nachwuchsbereich der Sektion Fußball der Sportunion DSG Altenberg wird vom Nachwuchsleiter Hannes Weissengruber geleitet. Neben ihm bilden 2 Stellvertreter (Thomas Plank und Hans-Jürgen Hofstädter), die Kassierin Renate Wögerbauer und der Schriftführer Andreas Reichör den weiteren Vorstand des Nachwuchsbereichs.

In 8 Altersklassen trainieren und spielen insgesamt rund 130 Spieler.
Unsere Nachwuchsmannschaften trainieren 1x MiniKids,2x U7, 2x U8, 2-3x U9, 2x U11, 3x U13 bzw. 3x U14, 3x U16 pro Woche, dazu kommen noch die Meisterschaftsspiele am Wochenende. Aufgrund der zahlreichen Termine und der großen Anzahl an Spielern pro Mannschaft werden die jeweiligen Teams von 2 Trainern betreut. Zusätzlich werden die Tormänner noch von 2 eigenen Tormanntrainern trainiert.

Insgesamt sind  24 Trainer mit der Nachwuchsarbeit betraut, von denen der überwiegende Teil den Nachwuchsbetreuerlehrgang des OÖ-Fußballverbandes absolviert hat.

Im Nachwuchsbereich werden neben dem sportlichen Programm noch eine Reihe abwechslungsreicher, gemeinschaftsfördernder Aktivitäten unternommen.
Dazu zählen:

- einwöchiges Trainingslager
- Bergwanderung
- Sommerabschlußfest / Weihnachtsfeier
- Teilnahme an namhaften Hallenturnieren
- Ausrichtung eines Hobbyturniers
- Punschstand
- Schnuppertag / Ferienspiel
- Oktoberfest mit Eltern
- Besuch von T-Mobile Bundesligaspielen
- Einsatz als Balljungen bei T-Mobile Spielen
- Spielereskorte bei U19-EM Spiel in Linz (Foto)

z.B. unsere Aktivitäten 2012

• U 17: Schnuppertauchen im Olympia Center auf der Linzer Gugl
• U 16: Schitag auf der Höss
• U 15: Eislaufen in der Linzer Eishalle
• U 13: Eishockeyspiel Black Wing´s Linz
• U 9 : Spielereskorte beim Spiel BWLinz vs Lustenau
• U 8 : Motorikpark in Katsdorf

siehe auch Jahresrückblick 2012